Straßentheater | Stummfilm-Theater

Bash Street Theatre Company

UK

Bash Street Theatre Company ist eine in Penzance / Großbritannien anässige Theatergruppe mit einem besonderen Stil : Unter der Leitung von JoJo Pickering und Simon Pullum experimentieren die Künstler mit SlapStick, Stunts, Artistik, Live-Musik und Bildern aus der filmischen “Mottenkiste”, des Stummfilms. Sie greifen Geschichten von Buster Keaton oder Charlie Chaplin auf, arrangieren diese für die Bühne um und schaffen so spannende und trickreiche Abenteuer, mit denen Bash Street Theatre Company seit mehr als 25 Jahren unterwegs ist.

Mit ihren originellen, comicartigen Produktionen, die den Zuschauer pausenlos in Atem halten, hat sich die Truppe in der Straßentheaterzene einen Namen gemacht. Mittlerweile hat Bash Street weit über Großbritannien hinaus auf großen und kleinen Theaterfestivals gespielt, in 16 weiteren europäischen Ländern und auch in Südkorea, Agypten, Japan, Macau, Hongkong - vor ingesamt ca 500.000 Zuschauern weltweit. 

2017 hat Bash Street Theatre eine neue Produktion entwickelt: Bellevue Hotel: Ein kleines, in die Jahre gekommenes Hotel irgendwo in einem dieser typischen Badeorte entlang der Küste ... wo immer noch der Wind der 50ziger und 60ziger Jahre weht.  Ein gieriger Projektentwickler will das Hotel aus seinem Dornröschenschlaf holen. Doch mit Elsie Lovejoy, die Hotelbesitzerin, und ihrem beherzten Widerstand hat er nicht gerechnet!

Immer noch auf den Straßen unterwegs ist das erfolgreiche Stück Cliffhanger - mittlerweile eine Klassiker des Straßentheaters. In der seit 2016 tourenden Relaunch-Version stehen neben Simon und JoJo auch ihre Söhne Lochlann und Finbar und ihre Nichte Kesha auf der Bühne - eben ein richtiges Familienunternehmen!

 
Straßentheater | Stummfilm-Theater

Bash Street Theatre Company

UK

Bash Street Theatre Company ist eine in Penzance / Großbritannien anässige Theatergruppe mit einem besonderen Stil : Unter der Leitung von JoJo Pickering und Simon Pullum experimentieren die Künstler mit SlapStick, Stunts, Artistik, Live-Musik und Bildern aus der filmischen “Mottenkiste”, des Stummfilms. Sie greifen Geschichten von Buster Keaton oder Charlie Chaplin auf, arrangieren diese für die Bühne um und schaffen so spannende und trickreiche Abenteuer, mit denen Bash Street Theatre Company seit mehr als 25 Jahren unterwegs ist.

Mit ihren originellen, comicartigen Produktionen, die den Zuschauer pausenlos in Atem halten, hat sich die Truppe in der Straßentheaterzene einen Namen gemacht. Mittlerweile hat Bash Street weit über Großbritannien hinaus auf großen und kleinen Theaterfestivals gespielt, in 16 weiteren europäischen Ländern und auch in Südkorea, Agypten, Japan, Macau, Hongkong - vor ingesamt ca 500.000 Zuschauern weltweit. 

2017 hat Bash Street Theatre eine neue Produktion entwickelt: Bellevue Hotel: Ein kleines, in die Jahre gekommenes Hotel irgendwo in einem dieser typischen Badeorte entlang der Küste ... wo immer noch der Wind der 50ziger und 60ziger Jahre weht.  Ein gieriger Projektentwickler will das Hotel aus seinem Dornröschenschlaf holen. Doch mit Elsie Lovejoy, die Hotelbesitzerin, und ihrem beherzten Widerstand hat er nicht gerechnet!

Immer noch auf den Straßen unterwegs ist das erfolgreiche Stück Cliffhanger - mittlerweile eine Klassiker des Straßentheaters. In der seit 2016 tourenden Relaunch-Version stehen neben Simon und JoJo auch ihre Söhne Lochlann und Finbar und ihre Nichte Kesha auf der Bühne - eben ein richtiges Familienunternehmen!

News